Willkommen

Bewegung hält gesund.

In der Kinesiologie sind die Erkenntnisse fernöstlicher Gesundheitslehre mit den modernen westlichen Erkenntnissen aus der Bewegungs- und Ernährungslehre sehr wirkungsvoll zusammengeführt. Kinesiologie ist die Wissenschaft der Bewegung und Bewegtheit des Menschen.
(Griech.: Kinesis > Bewegung, Logia > Lehre).

Ich bin seit 1999 praktizierende Kinesiologin. Ich biete Kursprogramme für jede Altersgruppe an. Damit Sie in Bewegung bleiben!
In emotionale Stresssituationen kann jeder geraten. Vom Kleinkind bis zum Erwachsenen. Dann passiert es, dass unsere beiden Gehirnhälften nicht mehr gut zusammenarbeiten können. In dieser Situation hilft die Kinesiologie, Blockaden zu lösen, Stress abzubauen und körpereigene Energie zu aktivieren.

Kinesiologie bedeutet „Lehre der Bewegung“
Bewegung wird durch Energie ermöglicht. Diese Energie ist unser Lebensimpuls. Fließt sie harmonisch in unserem Körper, fühlen wir uns wohl. Ist sie blockiert, ist unser Wohlbefinden gestört. Ziel der Kinesiologie ist es, blockierte Lebensenergie und körpereigene Selbstheilungskräfte zu aktivieren und in Fluss zu bringen.

Für wen sind kinesiologische Balancen geeignet?

Menschen, die im Berufsleben geistig extrem stark gefordert sind.Menschen, die ihre Effizienz in ihren Tätigkeiten (in allen Berufen) steigern möchten.Menschen, die sich neues Wissen aneignen oder Ihre Lebenssituation verändern und neue Denkprozesse erlernen müssen.
Gerne führe ich auch Einzelberatungen durch. Diese individuell zugeschnittenen Termine sind für Menschen, die sich intensiver mit einem bestimmten Thema auseinandersetzen möchten.
In Einzelsitzungen wird gezielt auf die Situation und die Bedürfnisse der Klienten eingegangen.
Damit finden wir gemeinsam die genau für SIE richtige Hilfestellung und testen spezielle Übungen für IHRE Lösung.